Wanderung zum Hambacher Schloss

Ein immer beliebtes Ausflugsziel ist das Hambacher Schloss – von unseren Ferienwohnungen ca. eine Stunde zu Fuß entfernt.

Zunächst geht es durch die Weinberge auf landwirtschaftlichen Wegen nach Hambach, das Schloss immer fest im Blick. Alternativ kann man auch mit dem Auto bis nach Hambach auf den Wanderparkplatz fahren und von dort starten.

In Hambach nehmen wir gern die Käsgasse bis zum Waldrand, von der dann rechts ein steiler Waldweg Richtung Schloss abzweigt und auf dem Schlossparkplatz endet. Wer nicht den gleichen Weg zurück gehen möchte nimmt beispielsweise den Handwerkerpfad nach unten. Dieser startet ebenfalls auf dem Schlossparkplatz, gegenüber der Burgschänke Rittersberg.

Eine super Wanderung auch für Kinder, das Schloss selbst bietet neben der wundervollen Aussicht schöne Führungen und eine interessante Mitmachausstellung an.

 

Advertisements

Endspurt der Mandelwochen in der Pfalz

Die rosafarbene Pracht ist schon fast komplett wieder verschwunden, und die Mandelwochen gehen für 2018 in die letzte Runde. Schauen Sie mal in den Mandelblüten-Blätterkatalog rein, stöbern Sie auf der Website der Stadt Neustadt oder auch auf der eigens existierenden Mandelblüten-Website nach Veranstaltungen bis Ende April. Dann ist die Mandelblüten-Saison für dieses Jahr schon wieder vorbei, und wir können uns an den nächsten Frühlingsboten erfreuen – die Wingert beginnen schon kräftig Blättchen und Knospen zu bilden!

Frohe Ostern!

Wir wünschen allen unseren Besuchern, Gästen und Freunden ein frohes Osterfest und entspannte Feiertage mit ihrer Familie, ob im kleinen oder großen Kreis – auf jeden Fall aber mit vielen bunten Eiern!

Ihre Familie Dorst

Die ersten Mandelblüten sind da!

Es ist soweit – der Frühling ist nicht mehr aufzuhalten. Die ersten Mandelblüten wurden gesichtet, ein besonders schönes Foto hat die Stadt Neustadt auf ihrer Facebookseite veröffentlicht.

Nun dauert es hoffentlich nicht mehr allzu lange, und der Termin für das Gimmeldinger Mandelblütenfest steht. Auch weiterhin gilt: Augen offen halten und auf gutes Wetter hoffen. Das aktuelle Datum wird recht kurzfristig bekannt gegeben, ein Tipp von der offiziellen Facebook-Seite des Mandelblütenfestes: „Mail an ov-gimmeldingen@stadt-nw.de, dann kommen Sie in den Terminmailverteiler.“

Wir freuen uns jetzt schon!

Frohe Weihnachten!

Wir wünschen all unseren Gästen, Freunden und interessierten Mitlesern frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Vielen Dank für Ihren Besuch, sei es online oder im realen Leben – wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

Herzlichste Grüße, Ihre Familie Dorst

Der Herbst ist da

Jetzt, da die dunkle Jahreszeit beginnt, freut man sich umso mehr an Erinnerungen vergangener Sommertage. Einen der letzten konnten wir mit einem Ausflug zur Klausentalhütte verbinden. nach einer kurzen Wanderung, ca 30 min., ist man schon am Ziel. Bei bestem Wetter war die Hütte sehr gut besucht, viele Wanderer haben die Chance auf Sonne genau so genutzt wie wir.

Wir freuen uns aber auch über den Herbst, der uns die Trauben und traumhafte Farben beschert. Jede Jahreszeit hat ihren Reiz in der schönen Pfalz!

 

Weinlesefest in Neustadt

Seit heute sind die „Haiselscher“ in Neustadt wieder geöffnet – die Vorhut des Deutschen Weinlesefestes. Hier kann schon eine Woche vor Beginn des eigentlichen Fests probiert, gemunkelt und gefeiert werden. Vom 30.09.-10.10. findet dann das eigentliche Weinlesefest statt, Highlights sind jedes Jahr die Wahl und Krönung der pfälzischen Weinkönigin und der größte Winzerfestumzug in Deutschland.

Nicht zu vergessen der große Jahrmarkt, der alljährlich auf dem Bahnhofsvorplatz Jung und Alt in seinen Bann zieht. Für Familien mit Kindern sei besonders der 5.10. erwähnt – an diesem Familientag kosten sämtliche Fahrten bei Fahrgeschäften nur die Hälfte!

Mehr zum Fest finden Sie auf der Homepage der Stadt Neustadt. Wir wünschen Ihnen gutes Wetter und viel Spaß!

Fantastischer Ausblick

Unsere Ferienwohnungen in Diedesfeld bieten den idealen Startpunkt für Wanderungen. Hier findet sich für jeden Wandertyp die passende Strecke. Wer es ruhig und nicht allzu anstrengend mag, kann sich z.B. auf den Weg zum Zeter Berghaus machen. Belohnt wird man mit leckerem Essen, erfrischender Schorle und einen tollen Blick über die Ebene.